Programm

   

3D-Bildaufnahme und -verarbeitung

10:00   Optional: Führung durch das Fraunhofer IPM
Schwerpunkt der Führung ist 3D-Messung und Datenverarbeitung – industrielle Anwendungsbeispiele
    Moderation: Prof. Dr. Bernd Jähne
11:00   Willkommen und Vorstellung des Fraunhofer-Instituts für Physikalische Messtechnik IPM
Prof. Dr. Karsten Buse, Fraunhofer IPM, Freiburg
11:15   Einführender Vortrag: Mit Licht den Raum erkunden
Prof. Dr. Wolfgang Osten, ITO, Universität Stuttgart
  Abstract
12:00   Teaser für Poster und Ausstellung
12:15   Mittagspause (60min) mit Ausstellung und Posterbeiträgen
13:15   Oberflächen- und Geometrieprüfung von Bauteilen im freien Fall
Dr. Tobias Schmid-Schirling, Fraunhofer IPM, Freiburg
  Abstract
13:50   3D-Kartographie hohler Organe mittels endoskopischer Videos
Prof. Christian Daul, University of Lorraine, Nancy
  Abstract
14:25   Digitale Holographie – bildgebende Koordinatenmesstechnik der Zukunft
Dr. Alexander Bertz, Fraunhofer IPM, Freiburg
  Abstract
15:00   Kaffeepause (45 min), Ausstellungs- und Posterbeiträge
15:45   Mobile Datenerfassung inkl. KI-basierter Auswertung für das Monitoring großflächiger Infrastruktur
Prof. Dr. Alexander Reiterer, Fraunhofer IPM, Freiburg
  Abstract
16:20   Benchmarking the benchmark: Wie testet man ein 3D-Mess-System, das dafür gebaut wird, andere Systeme zu testen? Erfahrungen und Herausforderungen beim Lösen des Henne-Ei-Problems
Karsten Krispin, Rabbit, AI, Heidelberg
  Abstract
16:55   Schlussbemerkungen und Ankündigung des nächsten Forums
17:00   Optional: Führung durch das Fraunhofer IPM
Schwerpunkt der Führung ist 3D-Messung und Datenverarbeitung – industrielle Anwendungsbeispiele